Erfolgsmeditation mit Affirmationen: Selbstbewusstsein

Hallo lieber Leser,

Willkommen zum ersten Teil meiner Meditations Reihe zum Boost deines Selbstbewusstseins.  

Zunächst bitte ich dich, in eine entspannte Pose zu gehen. Ob du sitzt, liegst oder sogar spazieren gehst, während du das liest, steht dir komplett frei. 

Das wichtige ist, dass du all deine Muskeln entspannen kannst.

Atme nun 30 Sekunden lang so bewusst ein und aus, wie du kannst. Stelle dir dabei vor, dass die Luft, die in deine Lungen strömt, als Sauerstoff durch all deine Gefäße fließt.
Kannst du spüren, wie dein Atem in deinen Zehen ankommt? Und in jeder einzelnen Fingerspitze? In deinem Nacken und in deiner Hüfte? 

Versuche ein warmes Licht zu visualisieren, das wie eine Hülle um deinen Körper herum existiert. Sobald du einatmest, sammelst du Brennstoff in deinen Lungen, das das Licht um deinen Körper herum immer heller scheinen lässt. 

Du scheinst nun wie eine Miniatur der Sonne. Jeder Gegenstand und jeder Mensch in deiner Umgebung spürt deine Präsenz. 

Jetzt kannst du beginnen, dich in deinem natürlichen Atemrhythmus zu festigen.
Du bist nun in der Gegenwart angelangt, wo all deine Sorgen und Probleme für einen Moment verstummen.
Hier und Jetzt gibt es nur dich und das Licht, das dich umgibt und dich wie ein schützendes Polster einhüllt. 

Das schüzende Licht umhüllt dich vollkommen urteilslos. Es umhüllt dich, egal, was du für Fehler machst bzw. Gemacht hast. 

Das Licht ist neutrale, universelle Liebe. Sie umhüllt dich zu jeder Tageszeit. 

Hebe nun leicht deine linke Hand und platziere sie auf der Stelle an deinem Brustkorb, an dem dein Herz liegt. 

Klopfe ganz sachte gegen dein Herz. Kannst du den rhythmus deines Herzens mit den Fingerspitzen imitieren und im gleichen Takt klopfen? 

Dein Herzschlag lässt die Lebensenergie in deinem Körper kontinuierlich zu allen Zellen transportieren. Ohne dein bewusstes Lenken ist der wichtigste Job in deinem Körper schon erledigt – tag und nacht. 

Ist es nicht faszinierend, dass die universelle Intelligenz die ganze Zeit für dich an deinen Herzschlag und alle anderen lebensnotwendigen Mechanismen in deinem Körper denkt und diese ausführt? 

Mithilfe der universellen intelligenz, die dein Herz schlagen lässt, kannst du deine Glieder bewegen. Nur durch die Macht deines Willens kannst du deine Hand bewegen, ein Lächeln auf deinem Gesicht strahlen lassen oder die Nase rümpfen.

Allein dein Herzschlag bemächtigt dich dazu, all deine Intentionen mit selbstbewusstsein auszuführen. All deine Absichten werden von deinem Herzen und der innewohnenden intelligenz begleitet. Du bist immer schon mit der Liebe und intelligenz deines Herzens und somit mit der Liebe und Intelligenz des ganzen Universums verbunden. 

All deine Taten, Gedanken und Handlungen sind von der universellen Intelligenz, die deinen Herzschlag führt, grundsätzlich genehmigt und unterstützt. 

Jedes menschliche Wesen ist mit derselben universellen Liebe und intelligenz verbunden.

Das, was du anderen weitergibst oder ihnen wünschst, wünschst du somit der selben intelligenz und universellen Liebe, die auch in dir als Impuls deinen Herzschlag führt.

Dies bedeutet auch, dass all deine Idole und Vorbilder, all die Menschen, die du auf einen Podest stellst, die gleiche Intelligenz und Liebe nutzen, um ihre Handlungen auszuführen. Du kannst Selbstbewusstsein und Selbstakzeptanz aus deinem Herzschlag ziehen. Mit Stolz und Demut kannst du diese Intelligenz und Liebe durch all deine Taten, Gedanken und Worte in die Welt tragen. 

Du bist der Lebens-Impuls des Universums. Durch deinen Herzschlag kann das Universum seine Freude auf dieser Erde ausleben. 

Durch unsere Herzen sind wir Menschen miteinander und mit dem Universum verknüpft.

Du kannst keinem anderen Menschen auf dieser Welt etwas schlechtes oder gutes antun, ohne es dir selbst anzutun. Du kannst dich nicht von der universellen Liebe und Intelligenz abkoppeln. 

Werbeanzeigen


Was du tun kannst, ist sie in vollen Zügen nutzen und dir ihrer Präsenz immer öfter bewusst werden.

Du bist bevollmächtigt, deine Wünsche und Vorlieben auszuleben. Du bist bevollmächtigt, Schmerz und Freude zu spüren, deine Emotionen voll und ganz zu akzeptieren und sie auszusprechen, wenn sie aufkommen.
Du bist nicht nur bevollmächtigt – das einzige, was dich im Leben bewegt, sind die Wünsche und Vorlieben, die in deinem Herzen als Sehnsucht existieren und immer wieder nach dir rufen.

Jede Träne, die du weinst, ist eine Träne, die die universelle Intelligenz und Liebe in dir weint.
Jedes Kompliment, das du dir selbst oder einem anderen Menschen machst, ist ein Kompliment an die gleiche Intelligenz und liebe, die auch in deinem Herzen wohnt. 

Du musst von nun an dein Selbstbewusstsein nicht mehr aus äußeren Faktoren oder Leistungen ziehen. Du darfst dir der Macht bewusst werden, die allein in deinen Wünschen, Sehnsüchten und Vorlieben herrscht. 

Du kannst dein Selbstvertrauen auf einem neuen Fundament aufbauen. Festige dich in der universellen Liebe und intelligenz, die mit jedem Herzschlag durch all deine Zellen pulsiert.
Es ist nicht deine Aufgabe, über dich und deine Wünsche im Leben zu urteilen. Du darfst all deine Ziele erreichen und jede Erfahrung hier auf der Erde machen, die du ersehnst.
Für dich gibt es keine Begrenzungen, wenn du die pure Energie nutzt, die durch deine Adern fließt. 


Nur durch deine Anwesenheit auf dieser Erde und den Einsichten, die du aus all deinen Erlebnissen ziehst, bereicherst du das ganze Universum. 

Du bist ein einzigartiger Teil des großen Ganzen – kein schlagendes Herz ist dir überlegen oder unterlegen. Du kannst von nun an in die Fülle und Selbstsicherheit eintauchen, in der der Rhythmus deines Herzens fest verankert ist. 

Werbeanzeigen

Wenn du eine Unsicherheit in dir aufkommen spürst, hinterfrage sie liebevoll. Würde die Intelligenz und Liebe, die dein Herz schlagen lässt, auch an dir zweifeln?

Gibt es einen Grund, weshalb die universelle Intelligenz, die jedem Herzen innewohnt, unsicher sein muss?
Erinnere dich an das unsichtbare Band, das jedes Herz dieser Welt verbindet und werde dir bewusst, dass dein Wunsch in den Herzen aller widerhallt.
Werde dir bewusst, dass jede liebevolle Geste durch das unsichtbare Band aller Herzen bei jedem Menschen dieser Welt ankommt.

Lebe nach der puren Liebe und Intelligenz deines Herzens – und ziehe dein Selbstbewusstsein daraus. So gründet dein Selbstbewusstsein nicht mehr auf Leistungen und Fehlschlägen, Bewertungen und Vergleichen. 

Der Rhythmus unserer Herzen verbindet uns. Diese Verbindung leitet uns. 

Du bist unendlich wertvoll. 

Lasse zum Schluss noch einmal mit jedem Atemzug, den du machst, das schützende Licht um deinen Körper herum aufflackern und es so hell werden, dass es von dir hinaus in die Welt strahlt.  

Durch dein Licht scheint die Liebe des ganzen Universums hinaus in die Welt.